Politik

Die Grünen-Chefin und der Fußball

Archivartikel

Mangelnde Mitteilungsfreude wird Claudia Roth selten nachgesagt. Nun wurde die Grünen-Chefin mal nicht in eine Talkshow eingeladen, sondern in ein Gremium, in dem man sie sich so gut vorstellen kann wie Angela Merkel als Funkenmariechen: in die neue Nachhaltigkeitskommission des Deutschen Fußballbundes. Wenigstens passen ihre dortigen Aufgabenbereiche Umwelt und Klimaschutz zu Roth. Aber

...
Sie sehen 56% der insgesamt 705 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00