Politik

Kritische Betrachtung Die Ökopartei entdeckt Freiheit als Thema - wie schwer sie sich damit tut, zeigt der Asylstreit

Die Grünen in der Sinnkrise

Archivartikel

Berlin.Seit ihrer schweren Niederlage bei der Bundestagswahl vor einem Jahr, als sie bei mageren 8,4 Prozent landeten, suchen die Grünen ein neues Thema, das sie von den anderen Parteien unterscheidet und mit dem sie wieder in die Erfolgsspur zurückkehren wollen. Und sie glauben es gefunden zu haben: die Freiheit.

Nach dem Ausscheiden der FDP aus dem Bundestag wollen die Grünen die neue Partei

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00