Politik

Regierung: Der gestohlene Dienstwagen ist in der Nähe von Valencia wieder aufgetaucht

Diebe betäubten Schmidts Fahrer

Archivartikel

Berlin. Nachdem der in Spanien gestohlene Dienstwagen von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) wieder aufgetaucht ist, wurden die näheren Umstände des Diebstahls bekannt. Schmidt, die wegen der Urlaubsnutzung des Wagens in Bedrängnis geraten war, kehrte wie geplant per Linienflug nach Berlin zurück. Ihr Ministerium beziffert die Kosten für die Spanienfahrt des Dienstwagens samt

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00