Politik

Bildung Bund und Länder streiten über vereinbarte Maßnahmen / Zweifel an Änderung des Grundgesetzes

Digitalpakt kommt später

Archivartikel

Berlin.Deutschlands Schüler sollen voraussichtlich erst ab Sommer 2019 verstärkt mit digitalen Medien unterrichtet werden. Dafür wollen Bund und Länder den Digitalpakt Schule „zügig“ in Kraft setzen. Die Länder beschlossen bei einer Sitzung der Kultusministerkonferenz (KMK)gestern in Berlin mehrheitlich eine entsprechende Erklärung. Ursprünglich sollte die Schuldigitalisierung zum 1. Januar 2019

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema