Politik

Türkei Ankara erlaubt erstmals Betreuung durch Botschaft

Diplomat darf zu Yücel

Archivartikel

Berlin.Rund sieben Wochen nach der Festnahme des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel gestattet die Türkei deutschen Diplomaten erstmals Zugang zu dem Inhaftierten. Generalkonsul Georg Birgelen darf den 43-jährigen "Welt"-Korrespondenten nach dpa-Informationen heute im Gefängnis besuchen. Yücel ist seit fünf Wochen in der Haftanstalt Silivri bei Istanbul inhaftiert. Zuvor war er bereits zwei

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema