Politik

Türkeibesuch Außenminister Heiko Maas zurückhaltend

Diplomatische Zeichen der Aussöhnung

Archivartikel

Ankara.Außenminister Heiko Maas hat sich bei seinem Antrittsbesuch in der Türkei auch mit Menschenrechtsaktivisten getroffen. Bei der Zusammenkunft gestern war unter anderem ein Vertreter von Amnesty International dabei, wie ein Mitarbeiter in Istanbul, Andrew Gardner, bestätigte. Das Treffen war während der Reise erst spät und ohne Details öffentlich gemacht worden. Es war die letzte Zusammenkunft

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2265 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00