Politik

Dirk Roßmann verschenkt Bücher

Unternehmer Dirk Roßmann will mehr für das Klima tun und hat deshalb 25 000 Bücher des amerikanischen Autors Jonathan Safran Foer verschenkt. Er habe den Titel „Wir sind das Klima!“ zuvor bereits allen Bundestagsabgeordneten und Dax- sowie MDax-Vorständen geschickt, sagte der 73-Jährige in der ARD-Talk-Sendung „maischberger. die woche“. „Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, war mir klar, dass ich was tun muss, dass ich viel aktiver werden muss“, sagte der Gründer der Drogeriekette Rossmann. Er forderte die Zuschauer auf, das Buch zu lesen und über die Inhalte mit anderen zu sprechen.

Am Donnerstagmorgen waren die Gratis-Exemplare laut der Rossmann-Internetseite bereits vergriffen. dpa

Zum Thema