Politik

Rheinland-Pfalz Nach dem Verlust der Koalitionsmehrheit will die SPD Sondierungsgespräche mit Grünen und FDP führen

Dreyer strebt das Dreier-Bündnis an

Archivartikel

Mainz.Malu Dreyer formuliert ihr Anliegen scherzhaft, meint es aber ernst: "Wenn nicht Frau Dreyer, wem soll es dann gelingen, ein Dreier-Bündnis zu schmieden?", fragt die alte und womöglich neue rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin gestern nach der SPD-Präsidiumssitzung in Berlin im Beisein von Parteichef Sigmar Gabriel. Gemeint ist eine Ampelkoalition aus SPD, FDP und Grünen in Mainz, die die

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema