Politik

Belarus EU-Parlament erkennt Tichanowskaja an

Druck auf Lukaschenko

Archivartikel

Minsk.Im Machtkampf in Belarus (Weißrussland) spricht sich das Europaparlament für direkte Sanktionen gegen Staatschef Alexander Lukaschenko aus. Dazu verabschiedete es am Donnerstag in Brüssel einen Entschließungsantrag. Die Strafmaßnahmen sollen gegen Verantwortliche der Wahlfälschung und der Unterdrückung friedlicher Proteste richten.

Die EU-Parlamentarier erkannten zugleich indirekt die

...

Sie sehen 45% der insgesamt 888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema