Politik

Flüchtlingsdebatte Sinti und Roma üben heftige Kritik

Duisburgs OB "schürt Hass"

Archivartikel

Duisburg/Heidelberg.Eine Aussage von Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link (SPD) sorgt für scharfe Kritik: "Ich hätte gerne das Doppelte an Syrern, wenn ich dafür ein paar Osteuropäer abgeben könnte", sagte er auf einer Flüchtlingskonferenz von SPD-Kommunalpolitikern. Duisburg erlebt einen hohen Zustrom von Zuwanderern aus Osteuropa, seit diese ihren Wohnsitz in der EU frei wählen können.

"Verbale ...
Sie sehen 33% der insgesamt 1193 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00