Politik

SPD-Spitze Lauterbach und Scheer stellen ihren Plan vor

Duo gegen Koalition

Archivartikel

Berlin.Das zweite Bewerber-Team um den SPD-Vorsitz, Karl Lauterbach und Nina Scheer, hat sich für ein Ende der großen Koalition ausgesprochen. Der Gesundheitspolitiker und die SPD-Umweltexpertin äußerten sich am Donnerstag in Berlin genauer zu ihren Plänen als mögliche neue SPD-Chefs und plädierten dabei auch für einen Ausstieg aus dem gemeinsamen Regierungsbündnis mit CDU und CSU.

In einem

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1439 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema