Politik

Ein Ärgernis weniger

Archivartikel

Die Beziehungen zwischen den USA und Kuba sind um einen Streitpunkt ärmer: Die rot leuchtende Laufschrift mit den Texten der Menschenrechte an der US-Vertretung in Havanna ist entfernt worden. Der Sprecher des US-Außenministeriums, Ian Kelly, teilte in Washington mit, es habe sich aber nicht um einen Akt des guten Willens gehandelt. Vielmehr sei die Leuchtschrift nicht effektiv gewesen. Die

...
Sie sehen 55% der insgesamt 724 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00