Politik

SPD Der 59-jährige Rolf Mützenich aus Köln übernimmt vorübergehend den Fraktionsvorsitz der Sozialdemokraten

Ein Politiker ohne Machtallüren

Archivartikel

Berlin.Rolf Mützenich ist ein höflicher Mensch. Der Kölner kommt eher lässig rüber, hat nicht die Aura eines Machtpolitikers – und ist doch durchsetzungsstark. Den SPD-Fraktionsvorsitz hat er von Andrea Nahles übergangsweise übernommen – als Dienstältester im Vorstand. Ein normaler Vorgang sei dies, sagte der 59-Jährige in einem Interview unprätentiös, er habe Nahles auch in ihrer Zeit als

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema