Politik

Bundestagswahl Demoskopen und Politologen rechnen am 22. September mit einer niedrigen Beteiligung

Eine Bürgerpflicht, die in Vergessenheit gerät

Archivartikel

Mannheim.Eine Nachbarin lugt hinter dem Wohnzimmervorhang hervor. Ein Ehepaar spaziert nach dem Sonntagsgottesdienst mit Hut und Mantel in Richtung Wahllokal. Wir schreiben den 28. September 1969 - den Tag der sechsten Bundestagswahl. Auf einem Plakat wirbt Außenminister Willy Brandt für sich und die SPD, "damit Sie auch morgen in Frieden leben können". Für die CDU kandidiert Kurt Georg Kiesinger. Es

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema