Politik

Gesundheit Kassenärzte brechen Honorarverhandlungen ab / Urabstimmung über Streiks angekündigt

Eklat mit Ankündigung

Archivartikel

Berlin.Es ist ein Eklat mit Ankündigung. Als der Verhandlungsführer der Ärzte den Saal betritt, in dem die Vertreter der Krankenkassen schon warten, bleiben die Stühle seiner Mitarbeiter überraschend leer. Da ist allen klar: Richtige Verhandlungen werden es wohl kaum werden. Nach einer knappen halben Stunde kommt der kampferprobte Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Köhler,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3378 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema