Politik

Koalitionsvertrag Die Parteien Fünf Sterne und Lega sind sich in zentralen Punkten noch uneins

Entwurf beunruhigt Italiener

Archivartikel

Rom.Ein Entwurf des Koalitionsvertrages zwischen den euroskeptischen Parteien Fünf Sterne und Lega hat in Italien für Unruhe gesorgt –obwohl er in den heiklen Punkten wieder überarbeitet wurde. In dem Dokument, das an die Webseite der „Huffington Post“ durchgestochen wurde, ist unter anderem von Szenarien zum Euro-Ausstieg und zum Schuldenerlass des Landes die Rede.

In dem Entwurf geht es

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00