Politik

Nordsyrien Türkischer Präsident schließt Waffenruhe aus / UN-Sicherheitsrat warnt vor entflohenen IS-Terroristen

Erdogan attackiert Außenminister Maas

Archivartikel

Istanbul/Washington.Nach Beratungen über die türkische Militäroffensive in Syrien hat der UN-Sicherheitsrat vor der steigenden Gefahr durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gewarnt. Das mächtigste UN-Gremium sei „tief besorgt“ wegen des Risikos entflohener Dschihadisten, sagte der südafrikanische UN-Botschafter Jerry Matjila am Mittwoch in New York nach einer Sitzung des Sicherheitsrates. Südafrika steht

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema