Politik

Sozialer Arbeitsmarkt Experte warnt vor zu hohen Erwartungen

Erste Jobs ab 2019

Archivartikel

Berlin.Christa Gall arbeitete über zweieinhalb Jahrzehnte als Altenpflegerin. Doch als ihr Mann krank wurde, pflegte sie ihn und hörte auf zu arbeiten. Fast zehn Jahre ging das so, bis er 2015 starb. „Und dann saß ich auf der Straße, wohnungslos“, sagt sie. Einen Job hat sie seither nicht wieder bekommen. So wie ihr geht es Hunderttausenden. Es sind die Abgehängten, im Behördendeutsch: die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00