Politik

AfD Parteivorsitzender Jörg Meuthen räumt Schaden durch Spendenaffäre ein / Südwest-Verband soll seine Probleme selbst lösen

„EU braucht kein Parlament“

Archivartikel

Mannheim.AfD-Chef Jörg Meuthen will ins Europaparlament, um es dann abzuschaffen. Warum, erklärt er im Interview.

Herr Meuthen, Sie wollen Mitglied im Europaparlament werden, obwohl die AfD dieses abschaffen will. Sehen Sie den Widerspruch?

Jörg Meuthen: Nein. Das ist überhaupt kein Widerspruch. Die Frage bekomme ich häufig gestellt und wundere mich darüber. Das

...

Sie sehen 9% der insgesamt 3989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00