Politik

Großbritannien II Kommission hält an Austrittsvertrag fest / Frist vom 31. Oktober bleibt vorerst bestehen

EU stellt sich auf Streit ein

Archivartikel

Brüssel.Es dauerte nicht einmal eine Stunde, da gingen in London schon die ersten Reaktionen der EU auf den künftigen Premierminister des Vereinigten Königreiches ein. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker werde mit Boris Johnson „so gut wie möglich“ kooperieren, teilte seine Sprecherin mit. Brexit-Chefunterhändler Michel Barnier versprach ebenfalls „konstruktive Zusammenarbeit, um die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema