Politik

Haushalt Finanzminister der Mitgliedstaaten sollen Entscheidung über Defizit-Verfahren treffen

EU verliert Geduld mit Italien

Archivartikel

Brüssel.Die Europäische Union knöpft sich Italien vor: Zwar hat die Europäische Kommission am Mittwoch darauf verzichtet, selbst ein Verfahren gegen Rom wegen der überhöhten Staatsverschuldung einzuleiten. Die Behörde empfahl jedoch den Finanzministern der Mitgliedstaaten, diesen Schritt zu gehen. „Die Verschuldung wird nicht gesenkt, sie steigt sogar noch weiter“, stellte EU-Währungskommissar Pierre

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2707 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema