Politik

Hetze im Internet Soziales Netzwerk reagiert auf Forderung des Bundesjustizministers, rassistische Einträge zu entfernen

Facebook will Treffen mit Maas

Archivartikel

Berlin/Mannheim.Facebook Deutschland hat eingeräumt, dass bei der Löschung von rassistischen Inhalten in dem sozialen Netzwerk nicht alles rund läuft. "Es ist bedauernswert, dass gelegentlich Fehler gemacht werden. Wir wissen, dass dies frustrierend sein kann", sagte ein Sprecher von Facebook Deutschland unserer Zeitung. "Inhaltliche Richtlinien aufzustellen, die es mehr als einer Milliarde Menschen erlauben,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4029 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema