Politik

Asylrecht Bundesregierung plant deutliche Verschärfung des Asylrechts - inklusive schnelle Abschiebungen

Fahrkarte und Reiseproviant

Archivartikel

Berlin.Die Bundesregierung will mit einer deutlichen Verschärfung des Asylrechts bisherige staatliche Leistungen reduzieren und somit den Zustrom an Flüchtlingen begrenzen. Dies geht aus einem Gesetzentwurf von Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hervor, der sich derzeit in der Abstimmung zwischen den Ministerien befindet und bereits im Oktober vom Bundeskabinett verabschiedet werden soll, danach

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3658 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00