Politik

Umwelt Studie zeigt Unterschiede bei Luftmessungen in Europa auf / Stehen die Messstationen an den richtigen Stellen?

Feinstaub: Deutschland wollte Bester sein

Archivartikel

Brüssel.Die deutschen Behörden wollten es ganz genau machen: Messstationen für Feinstaub, Stickoxide und andere Stoffe wurden vielfach genau an den Ballungspunkten des Verkehrs aufgestellt – was weder im Sinne der EU-Richtlinie zur Luftreinhaltung ist noch von irgendeinem anderen EU-Mitgliedsland praktiziert wurde. Das ist eine der zentralen Aussagen einer Studie des österreichischen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema