Politik

Klimapolitik Umweltministerin Svenja Schulze bringt vor Treffen des Klimakabinetts baldige Luftverkehrsabgabe ins Spiel

Flugzeug oft billiger als Bahn

Archivartikel

Berlin.Vor der dritten Sitzung des Klimakabinetts macht Bundesumweltministerin Svenja Schulze Druck in der Debatte um eine Verteuerung des Kohlendioxid-Ausstoßes. „Verschiedene Modelle liegen auf dem Tisch“, sagte die SPD-Politikerin. Diese werde der Kabinettsausschuss nun systematisch auswerten. „Es geht also nicht mehr um das Ob, sondern endlich um das Wie.“ Außerdem sprach sie sich dafür aus,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3990 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema