Politik

Extremismus II Marine Le Pen versucht Schadensbegrenzung, nachdem Sympathien für den Attentäter Breivik geäußert wurden

Frankreichs Rechte unter Druck

Archivartikel

Paris.Die Attentate in Norwegen haben Frankreichs stärkste rechtsnationale Partei in die Defensive gebracht - erstmals seit ihrem nun schon seit Monaten andauernden demoskopischen Höhenflug. Unter der neuen Vorsitzenden und Tochter des Parteigründers Jean-Marie Le Pen, Marine Le Pen, erreicht der Front National Zustimmungswerte nur noch um 20 Prozent.

Der Vorwurf, den ideologischen Nährboden

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2706 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00