Politik

UN-Tribunal Vojislav Seselj galt als schlimmster Kriegstreiber auf dem Balkan / Urteil löst in Kroatien Fassungslosigkeit aus

Freispruch für serbischen Nationalisten

Archivartikel

Den Haag.Vojislav Seselj, Anführer der ultranationalistischen Radikalen Partei Serbiens, ist vom UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag in Abwesenheit in allen Anklagepunkten freigesprochen worden. Die Anklagebehörde hatte dem 61-jährigen Politiker in neun Punkten Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Verstöße gegen die Gesetze und Gebräuche des Krieges vorgeworfen und dafür 28 Jahre Haft gefordert.

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00