Politik

Colonia Dignidad Keine Haftstrafe in Deutschland

Früherer Sektenarzt bleibt frei

Archivartikel

Düsseldorf.Hartmut Hopp, einst Arzt der berüchtigten Sekte Colonia Dignidad in Chile, bleibt ein freier Mann. Der 74-Jährige war in Chile wegen Beihilfe zum Kindesmissbrauch verurteilt worden. Bevor seine Strafe 2011 rechtskräftig wurde, floh er nach Deutschland und ließ sich in Krefeld nieder. Weil er als Deutscher nicht nach Chile ausgeliefert werden darf, hatten die chilenischen Behörden beantragt,

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00