Politik

Personalie SPD nominiert Katarina Barley

„Geborene Europäerin“

Archivartikel

Berlin.Die SPD-Spitze hat Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) nun offiziell als Spitzenkandidatin für die Europawahl im Mai nominiert. Der Beschluss des Präsidiums sei einstimmig gefallen, sagte Parteichefin Andrea Nahles gestern – die Nachricht war bereits am Dienstag durchgesickert. Barley betonte, sie wolle bis zur Europawahl im Mai als Justizministerin im Amt bleiben und danach in das

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1136 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema