Politik

Faktencheck Rund um die Corona-Pandemie ranken sich unhaltbare Spekulationen und Verschwörungstheorien

Gefährliches Spiel mit Gerüchten

Berlin/Washington.Soziale Medien können in einer Krisenzeit wie jener mit dem Coronavirus sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, schnell informiert zu werden. Doch allzu häufig schleichen sich auch sogenannte Fake News, unwahre Nachrichten, ein. Theorien werden dann als Fakten verkauft, Begriffe werden gebraucht, ohne hinterfragt zu werden. Das sind einige der falschen Annahmen und die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema