Politik

Geflohener Abschiebehäftling in Italien kontrolliert

Archivartikel

Mainz.Der im Oktober aus einer psychiatrischen Klinik in Alzey geflohene Abschiebehäftling ist im November in Italien aufgefallen. Die Polizei habe den offenbar alkoholisierten Mann damals kontrolliert und seine Daten aufgenommen, ihn dann aber wieder auf freien Fuß gesetzt, sagte Uwe Lederer vom Referat Verbrechensbekämpfung im Innenministerium am Donnerstag in Mainz. Seitdem sei unklar, wo sich

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00