Politik

Digitalpaket

Geld soll dieses Jahr fließen

Archivartikel

Düsseldorf. Das erste Geld aus dem milliardenschweren Digitalpakt soll nach Angaben von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) in diesem Jahr an die Schulen fließen. „Wichtig ist für mich, dass der Digitalpakt kommt und dass sichergestellt ist, dass 100 Prozent des Geldes auch in den Schulen ankommen“, sagte Karliczek in Düsseldorf. Mit insgesamt fünf Milliarden Euro des Bundes sollen unter anderem Tablets, Laptops und WLAN für Schulen finanziert werden. (dpa)