Politik

Gericht stoppt Gandhi-Füller

Archivartikel

Ein Luxus-Füller mit einem Bild des indischen Freiheitskämpfers Mahatma Gandhi wird zum Politikum: Ein Gericht im südindischen Thiruvananthapuram hat den geplanten Verkauf der 1,4 Millionen Rupien (rund 22 300 Euro) teuren Edel-Schreiber als nicht angemessen beurteilt und gestoppt. Nach indischen Medienberichten vom Donnerstag hat sich das deutsche Unternehmen Montblanc für den geplanten

...
Sie sehen 57% der insgesamt 697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00