Politik

Gericht stoppt Gandhi-Füller

Archivartikel

Ein Luxus-Füller mit einem Bild des indischen Freiheitskämpfers Mahatma Gandhi wird zum Politikum: Ein Gericht im südindischen Thiruvananthapuram hat den geplanten Verkauf der 1,4 Millionen Rupien (rund 22 300 Euro) teuren Edel-Schreiber als nicht angemessen beurteilt und gestoppt. Nach indischen Medienberichten vom Donnerstag hat sich das deutsche Unternehmen Montblanc für den geplanten

...
Sie sehen 57% der insgesamt 697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00