Politik

Gerichtliche Geldauflage

Archivartikel

Für viele gemeinnützige Einrichtungen sind Zuweisungen aus Gerichtsprozessen unverzichtbar. Das Justizministerium in Niedersachsen bezifferte die Summe der Geldauflagen, die 2013 an gemeinnützige Einrichtungen im Land ausgezahlt wurde, auf 5,9 Millionen Euro. Davon gingen 927 000 Euro an die Stiftung Opferhilfe, 117 000 Euro an den Weißen Ring und fast 190 000 Euro an den Deutschen

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00