Politik

Naturschutz

Gespräch über Wolfsabschuss

Archivartikel

Berlin.Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) wollen Mitte Januar klären, ob der Abschuss von Wölfen in Deutschland zum Schutz von Nutztieren erleichtert werden soll. Dies kündigten Sprecherinnen beider Ministerien gestern an. Schulze hatte bereits zugesagt, das Bundesnaturschutzgesetz zu ändern, um besonders auffällige Wölfe abschießen zu können. Ministerin Klöckner will offenbar mehr. In einem Brief an Schulze, über den die „Rheinische Post“ berichtet hatte, bittet Klöckner ihre Kollegin, alle rechtlichen Möglichkeiten zur Reduzierung des Wolfsbestandes auszuschöpfen. dpa