Politik

G20-Gipfel Ausschreitungen in Hamburg zeigen Wirkung - Brutalität der Randalierer schweißt die demokratische Mehrheit in Deutschland zusammen

Gewaltfrage spaltet schon immer die politische Linke

Archivartikel

Nach den Krawallen während des G20-Gipfels in Hamburg fordern Politiker ein härteres Vorgehen gegen Autonome und ihre Sympathisanten. Bisher konnten militante Gesellschaftskritiker mit Toleranz rechnen.

Es heißt ja immer, dass wir mit "links" oder "rechts" das politische Spektrum heute nicht mehr kennzeichnen können, aber so schnell sterben die alten Klassifizierungen nicht aus. Jeder

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10101 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00