Politik

Diplomatie Außenminister stellen sich an Seite Großbritanniens / Ermittlungen gerade erst am Anfang

Giftanschlag eint die Europäische Union

Archivartikel

Brüssel.Wer hat den Giftgas-Anschlag von Salisbury verübt? Die Außenminister der EU stellten sich zwar gestern demonstrativ an die Seite Londons, dennoch verzichteten sie auf eine strikte Verurteilung Moskaus – vorerst. So scharf formulieren die Außenminister der Gemeinschaft wahrlich nicht oft. Aber der Giftgas-Anschlag vom 4. März in Großbritannien hat Europa erschüttert.

Und so versicherten

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2331 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00