Politik

Arbeitsmarkt Wissenschaftler glauben, dass es in Deutschland bis 2025 immer weniger Erwerbslose geben wird

Goldene Zeiten am Horizont?

Archivartikel

Berlin.Den Deutschen geht die Arbeit nicht aus. Im Gegenteil: Es gibt so viel davon, dass die Erwerbslosigkeit in den kommenden Jahrzehnten stark abnehmen wird. Das prognostiziert nicht nur das Forschungsinstitut der Bundesagentur für Arbeit, sondern auch Klaus Zimmermann, der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW).

Schon die aktuellen Zahlen zeigen, dass Deutschland

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00