Politik

Giftgasanschlag US-Präsident droht mit Militärschlag / Auch Frankreich erwägt Angriffe auf Chemie-Einrichtungen

Greift Trump in Syrien ein?

Archivartikel

Washington/Damaskus/Paris.Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien hat US-Präsident Donald Trump Spekulationen über einen Militärschlag der USA befeuert. Trump sagte überraschend eine geplante Reise nach Südamerika ab. Auch der französische Präsident Emmanuel Macron ließ erkennen, dass bisher zwar keine Beschlüsse gefallen, Angriffe auf „chemische Kapazitäten“ des Regimes aber möglich seien. Es gehe nicht darum,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00