Politik

Politbarometer Schlechtes Krisenmanagement im Fall Maaßen drückt Union und SPD auf Tiefstwerte / Minister büßen an Beliebtheit ein

Groko erhält miserables Zeugnis

Archivartikel

Mannheim.Mit der von Union und SPD geführten Regierung geht es nur noch abwärts. Wenn schon diesen Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die große Koalition sogar ihre Mehrheit verlieren. Das geht aus dem aktuellen Politbarometer der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen hervor. „Ganz klar liegt das am Fall Maaßen und dem schlechten Krisenmanagement der Regierung“, erklärt Andrea Wolf vom Vorstand der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3832 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema