Politik

Herkunftsländer Entscheidung im Bundesrat vertagt

Grüne stellen sich quer

Archivartikel

Berlin.Der Bundesrat hat die Entscheidung über die Einstufung von Georgien und drei nordafrikanischen Staaten als „sichere Herkunftsländer“ für Asylbewerber verschoben. Einen entsprechenden Antrag hatte gestern kurzfristig die rot-rot-grüne Landesregierung von Thüringen gestellt. Damit kommt es nun doch noch zu der Lösung, die der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) Anfang der Woche zum

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1893 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00