Politik

Belgien Am Sonntag werden die politischen Karten auf allen Ebenen neu gemischt / Kompliziertes Wahlsystem

Grüner Erfolg oder Ruck nach rechts?

Archivartikel

Brüssel.Eigentlich ist Belgien in den vergangenen sechs Monaten ganz gut über die Runden gekommen. Dass die Regierung des liberalen Ministerpräsidenten Charles Michel (43) seit Dezember nur noch geschäftsführend im Amt war, fiel nicht weiter auf. Damals hatten die flämischen Nationalisten von der N-VA aus Verärgerung über den Migrationspakt der UN den Kabinettstisch verlassen – Michel verzichtete auf

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00