Politik

Grüne Vorsitzender arbeitet jetzt Vollzeit in Berlin – und stößt dort mit seinem liberalen Kurs auf Kritik

Habecks Abschied vom Norden

Archivartikel

Kiel/Berlin.Zum Abschied darf Robert Habeck noch mal ganz Landwirtschaftsminister sein. Beim Bauerntag in Rendsburg absolviert der 48-jährige neue Star der Grünen heute seinen letzten Termin für die Landesregierung in Schleswig-Holstein. Ab dann gilt: 100 Prozent Parteichef, 100 Prozent Bundespolitik. Ein Wechsel mit großen Chancen. Aber auch mit Risiken, für Habeck und die Partei.

Klar, angekommen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2427 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00