Politik

Wahlrecht Opposition scheitert mit Gesetzesvorschlag

Hängepartie bei Reform

Archivartikel

Berlin.Der Reformvorschlag von FDP, Linken und Grünen zur Verkleinerung des Bundestags ist in den Ausschuss für Inneres und Heimat verwiesen worden. Die Mehrheit von Union und SPD sprach sich am Donnerstagabend bei der ersten Lesung gegen den Gesetzentwurf der drei Oppositionsparteien aus. Durch den Vorschlag, die Zahl der Wahlkreise von 299 auf 250 zu senken, werde der einzelne Wahlkreis so groß,

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema