Politik

Recht Bundesländer beraten Schutz von EU-Symbolen

Haftstrafe für zerstörte Europafahne

Archivartikel

Berlin.Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hisste kurz vor der Europawahl im Mai noch persönlich vor Schloss Bellevue die blaue Europafahne mit den zwölf Sternen. Sie ist nun mal das Symbol der Europäischen Union – und sie soll jetzt in Deutschland gegen Verunglimpfungen besser geschützt werden. Wer öffentlich die Flagge zerstört, muss womöglich bald mit einer Gefängnisstrafe rechnen. Darüber

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema