Politik

"Hallo Barack, hier Nicolas"

Archivartikel

Ein geplantes Telefongespräch zwischen dem französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy und seinem US-Amtskollegen Barack Obama hat in Frankreich für einen Medienrummel gesorgt. Die beiden Präsidenten wollten gestern zur Vorbereitung des Londoner G20-Weltfinanzgipfels miteinander sprechen. Die regierungsnahe Zeitung "Le Figaro" hob die bloße Ankündigung des Telefonats auf ihr Titelblatt und

...
Sie sehen 57% der insgesamt 698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00