Politik

Abgang Vor allem aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen soll Andrea Nahles Gegenwind bekommen haben

„Hauptsache, jemand anderes“

Archivartikel

Berlin.Andrea Nahles soll am Wochenende noch einmal viel Zeit damit verbracht haben, „ihre Schäfchen zu zählen“, wie einer aus der SPD berichtet. Ergebnis: katastrophal. Sie wäre durchgerasselt bei der Fraktionssitzung am Dienstag, in der sie die Vertrauensfrage stellen wollte. Mehr noch: „Es hätte definitiv einen Gegenkandidaten gegeben“, betont ein Insider. Einen mit Chancen. Am Sonntag um kurz vor

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3249 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema