Politik

Hungersnot Westliche Staaten stocken Mittel auf

Hilfspaket für den Jemen

Archivartikel

Genf.Nach der Warnung von UN-Generalsekretär António Guterres vor einer "Tragödie immensen Ausmaßes" im Bürgerkriegsland Jemen haben Länder aus aller Welt neue Millionenspenden zugesagt. "Dies ist die größte Hungerkrise der Welt", sagte Guterres gestern bei der Geberkonferenz vor Vertretern von fast 50 Ländern in Genf. "Wir sind hier, um Hoffnung zu schaffen."

Hunderte Krankenhäuser sind im

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1309 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema