Politik

Giftlabor Ermittler gehen von geplantem Anschlag aus

Hochhaus durchsucht

Archivartikel

Köln.Im Fall des möglicherweise für einen Terroranschlag hergestellten Super-Giftes Rizin leuchten die Ermittler das Umfeld des festgenommenen Tunesiers aus. In dem Kölner Hochhaus, in dem der 29-jährige wohnt, durchsuchten gestern Polizisten unter anderem mehrere leerstehende Wohnungen. „Wir erhoffen uns insgesamt Hinweise für den Tatverdacht. Und natürlich schauen wir auch, ob es noch weitere

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00