Politik

Sahel-Zone Maas sagt Hilfe in Millionenhöhe zu

Humanitäre Krise wächst

Archivartikel

Kopenhagen/Berlin.Deutschland beteiligt sich in diesem und den nächsten Jahren mit insgesamt 100 Millionen Euro am Kampf gegen die humanitäre Krise in der Sahel-Region. Das gab Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) am Dienstag bei einer von Deutschland mitorganisierten Geberkonferenz für die Region in Afrika bekannt.

Bei der sich dort schnell zuspitzenden humanitären Krise stünden alle Warnlampen auf

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1036 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema